New PDF release: 4Kurt: Jahrbuch der Hochschule für Gestaltung und Kunst —

By Alois M. Müller (ed.)

ISBN-10: 3764384883

ISBN-13: 9783764384883

ISBN-10: 3764384891

ISBN-13: 9783764384890

Show description

By Alois M. Müller (ed.)

ISBN-10: 3764384883

ISBN-13: 9783764384883

ISBN-10: 3764384891

ISBN-13: 9783764384890

Show description

Read or Download 4Kurt: Jahrbuch der Hochschule für Gestaltung und Kunst — HGK FHNW PDF

Similar german_14 books

Download PDF by Alexander Lahner: Bildung und Aufklärung nach PISA: Theorie und Praxis

Bildung heißt gegenwärtig vieles: (Schlüssel-)Qualifikationen erwerben, Kompetenzen fördern, lebenslang lernen, Ressource Mensch ausschöpfen. Das Substanzielle von Bildung verschwindet damit mehr und mehr aus dem Bildungsbegriff – so auch aus der Theorie und Praxis der außerschulischen politischen Jugendbildung.

Download e-book for iPad: Europa-Türkei-Identität: Der „ewige Kandidat“ und die EU by Angelos Giannakopoulos

„Gehört die Türkei zu Europa? “ ist eine Frage, die seit ca. zehn Jahren aus vielen akademischen Perspektiven untersucht wird. Das vorliegende Buch rekonstruiert einerseits den langen Prozess der Beziehunen EU-Türkei seit der Zollunion und analysiert andererseits den akademischen und öffentlich-politischen Türkei-Diskurs in Europa insbesondere hinsichtlich der Frage einer europäischen Identität.

Additional resources for 4Kurt: Jahrbuch der Hochschule für Gestaltung und Kunst — HGK FHNW

Sample text

Die Baukosten, die komplexen, auch planungspoHtischen Ablaufe und die ausgedehnte Verweildauer der Bewohner verbieten es, im Vergleich eine Nahe zur Mode zu weit zu treiben. Und doch gibt es auf einer konzeptuellen, sprach- und bildkritischen Ebene durchaus Verwandtschaften, deren Betrachtung den Blick fiir die Kriterien des Entwurfsprozesses und fiir Strategien scharfen kann. So lasst sich der Begriff der Hiille als Metapher verstehen, die in den Entwurfsprozessen von Architektur und Mode zur Findung und Befragung von Uberprufungskriterien beitragen kann.

52f. Die Bilder des folgenden Beitrages stammen aus alien drei Studienjahren des Studienganges Mode-Design sowie allgemein aus Mode, Architektur und Kultur. Der Zusammenhang von Bild und Text ist locker und ladt zu Interpretationen ein. 034/035 MODE-DESIGN PORTRAIT IAN FLEMMING Weltwoche, N. 47, November 2006, S. 45 MODEENTWERFEN. TIF 2) WANN, WOHER, WOZU? DIE INSPIRATION 3) «THEORETISCHEOBJEKTE» (1) 4) CUT: WANN BEGINNT DAS NACHDENKEN UBER DIE RE-PRODUKTION UND KOMMUNIKATION? 5) «THEORETISCHEOBJEKTE>> (2) 1) Einen Auftrag fiir sich selbst gestalten: Freiheiten und Grenzen der Ideenfindung (Markt-, Zielgruppen- und ZeitgeistInterpretation) Mode, im Folgenden verstanden als zeitgemasse, zukunftsgerichtete Gestaltung von Kleidern und Accessoires, wird nicht in Auftrag gegeben.

MADELEINE VIONNETARBEITET AN DER HERSTELLUNG Von Noemie Wiist Diplomarbeit 2005/06 FINER MOULURE AN FINER KLEINEN PUPPE A u s : Patronen Patterns, Antwerpen Modemuseum, Ausstellungskatalog, Konzept, Bob Verhelst & Kaat Debo, L u d i o n , 2 0 0 3 , S. 4 0 . 042/043 MODE-DESIGN ^ * y « i m i | bh 11-Mot «MOULURE» Entwurfsmethoden von Marc Fuhrer, 2006/07 ENTWURFS-AQUARELLSKIZZE Von Noemie Wiist, Diplomarbeit 2005/06 MODE ENTWERFEN. METHODEN,STRATEGIEN, PRAKTIKEN, BEGRIFFE 4) CUT: WANN BEGINNT DAS NACHDENKEN UBER DIE RE-PRODUKTION UND KOMMUNIKATION?

Download PDF sample

4Kurt: Jahrbuch der Hochschule für Gestaltung und Kunst — HGK FHNW by Alois M. Müller (ed.)


by David
4.0

Rated 4.44 of 5 – based on 40 votes