Download e-book for iPad: Anorganische Chemie zwischen gestern und morgen Ein Fragment by Margot Becke-Goehring

By Margot Becke-Goehring

ISBN-10: 354009928X

ISBN-13: 9783540099284

ISBN-10: 3662057662

ISBN-13: 9783662057667

Show description

By Margot Becke-Goehring

ISBN-10: 354009928X

ISBN-13: 9783540099284

ISBN-10: 3662057662

ISBN-13: 9783662057667

Show description

Read or Download Anorganische Chemie zwischen gestern und morgen Ein Fragment PDF

Similar german_14 books

Read e-book online Bildung und Aufklärung nach PISA: Theorie und Praxis PDF

Bildung heißt gegenwärtig vieles: (Schlüssel-)Qualifikationen erwerben, Kompetenzen fördern, lebenslang lernen, Ressource Mensch ausschöpfen. Das Substanzielle von Bildung verschwindet damit mehr und mehr aus dem Bildungsbegriff – so auch aus der Theorie und Praxis der außerschulischen politischen Jugendbildung.

Get Europa-Türkei-Identität: Der „ewige Kandidat“ und die EU PDF

„Gehört die Türkei zu Europa? “ ist eine Frage, die seit ca. zehn Jahren aus vielen akademischen Perspektiven untersucht wird. Das vorliegende Buch rekonstruiert einerseits den langen Prozess der Beziehunen EU-Türkei seit der Zollunion und analysiert andererseits den akademischen und öffentlich-politischen Türkei-Diskurs in Europa insbesondere hinsichtlich der Frage einer europäischen Identität.

Additional resources for Anorganische Chemie zwischen gestern und morgen Ein Fragment

Example text

Vgl. auch Sir HAROLD HARTLEY: JoHN DALTON, F. R. S. and the AtomicTheory- A lecture to commemorate his bicentenary. (1967), Selected Lectures of the Royal Society, London 1969, Vol. 2, 69-93. 35 Vgl. E. RABINOWITSCH u. E. THILO, Periodisches System, Geschichte und Theorie, Stuttgart 1930. 36 J. W. DOEBEREINER, Pogg. Ann. Phys. Chem. Bd. 15 (1829), 301 ff. u. J. W. DoEBEREINER, Versuch zu einer Gruppierung der elementaren Stoffe in Ostwaids Klassiker der exakten Wissenschaften Nr. 66, Leipzig 1895.

Bei diesen Verbindungen sind Metalloktaeder in eine - grob gesprochen - regelmäßige Matrix von Nichtmetallatomen eingelagert. Das eingelagerte Oktaeder kann sich wie das Metall selbst verhalten. So zeigte z. B. A. SrMoN 107 , daß an Nb 6J11 Wasserstoff adsorbiert werden kann wie an Niobmetall selbst. Supraleiter sind auch hier beobachtet worden- besonders bei Stoffen mit der Mo 6 X 8-Gruppierung ( vgl. Abb. 11 b). Wir sind heute gewohnt, solche Verbindungen mit dem Namen »Cluster« zu belegen. Die Metalloktaeder in solchen Clustern können eckenverknüpft sein oder auch kantenverknüpft.

76 Weitere Überlegung für oder gegen eine Verbindungsbildung siehe Gmelin-Handbuch d. Anorg. Chemie, Edelgasverbindungen (1970). 77 L. PAULING, J. Amer. Chem. Soc. Vol. 55 (1933) 1895, hat hier richtig vorausgesehen. 78 G. C. PIMENTEL, J. Chem. Phys. Vol. 19 (1951), 446. 79 A. voN ANTROPOFF, K. WEIL u. FRAUENHOF, Naturwissenschaften Bd. 20 (1932), 688 hatten ihre Beobachtungen falsch gedeutet; 0. RuFF u. W. MENZEL, Z. anorg. allg. Chem. Bd. 213 (1933), 206 sowie D. M. YosTu. A. L. KAYE, J. Amer.

Download PDF sample

Anorganische Chemie zwischen gestern und morgen Ein Fragment by Margot Becke-Goehring


by Michael
4.2

Rated 4.96 of 5 – based on 38 votes